Sprungnavigation: Startseite ctrl+0 Navigation ctrl+1 Inhalt ctrl+2 Kontakt ctrl+3 Sitemap ctrl+4

Dieser Teil zeigt die (fortlaufende) aktuelle Uhrzeit an: 01:02

Ziffer vier in englisch = four klingt ähnlich wie 'for'. Symbol für Arbeit
time4work.ch

Zeiterfassungstool.

Arbeitsbeginn und -ende können schnell erfasst und online abgespeichert werden. Dabei kann der Eintrag in ein frei wählbares Arbeitsgebiet erfolgen. Das wiederum einer Obergruppe zugeordnet werden kann.

Verschiedene Ausgabemöglichkeiten rechnen Arbeitszeiten und -gebiete zusammen.

Für wen ist dieses Zeiterfassungstool?

 

  • Haben Sie ein Smartphone?
  • Haben sie einen PC oder Mac?
  • Sind Ihre Arbeitsplätze an verschiedenen Orten?
  • Müssen sie Ihre Arbeitszeiten erfassen?

 

Dann kann time4work.ch Ihre Arbeit erleichtern.

Was kann time4work.ch?

 

Stunden und Minuten zusammenzurechnen ist mühsam. Arbeitszeiten unterwegs zu notieren und später einzutragen kostet weitere Zeit.

Mit time4work.ch können Sie mit wenig Aufwand:

 

  • Ihren Arbeitsbeginn online erfassen.
    • Das jetzige Datum und Zeit ist im Formular schon eingetragen.
    • Das anstehende Arbeitsgebiet auswählen.
    • Speichern.
  • Die Arbeit kann beginnen.
  • Und am Schluss der Arbeit.
    • Datensatz anwählen.
    • Mit einem Link die jetzige Endzeit eintragen.
    • Speichern - Fertig.

 

Danach gibt es verschiedene Möglichkeiten der Ansicht und Ausgabe. Es gibt auch eine Loggin-Bereich für Ihren Arbeitgeber.


Anleitungsvideo Arbeitszeit beginnen

 

Möchten Sie mehr Infos?

In der Bedienungsanleitung ist alles detailiert erklärt und alle Möglichkeiten sind ersichtlich.

Möchten Sie es ausprobieren?

Sie sehen die Loggin-Bereiche genau so, wie Sie es als angemeldeter Benutzer sehen würden. Allerdings kann jeder darauf zugreifen, auch wenn Sie gerade am ausprobieren sind...

Anmelden

Die Kernelemnte* von time4work.ch sind gratis. Bei Ihrer Anmeldung wird Ihr Loggin-Bereich und eine Reihe persönlicher Datenbanken eingerichtet.

* Alles ausser Erweiterungen und Supportanfragen.

Hintergrund und Entstehung

Ich bin neben meiner Tätigkeit als Programmierer auch Klavierlehrer und Teilzeitorganist in Wetzikon. Jetzt bin ich also vor der Orgel und sollte meine Übezeit aufschreiben oder die Zeiten von Gottesdiensten, Andachten, Sitzungen, Abdankungen usw.

Wie mache ich das?

Der Arbeitgeber stellte das Excel-Programm cleartime zur Verfügung. Das lief aber mit meinem veralteten Excel-Programm nicht und das Neue nur für diesen Zweck zu kaufen? - Das widerstrebte mir.

Auch als ich das Programm dann hatte, kostete es mich jeden Monat viel Zeit, um die Zeiten abzuschrieben. Viele Dinge des Programms waren schlecht.

  • Ich konnte nicht mehr als drei Arbeitszeiten pro Tag eintragen.
  • Übte ich über Mitternacht hinaus, war das Erfassen nicht möglich.
  • Die Zeit mit Doppelpunkt (zwei Tastaturgriffe) einzugeben, entspricht nicht einer guten usability.
  • Um die Anzahl eines bestimmten Arbeitsgebietes zu erfassen, musste ich das zusätzlich erfassen.

Kurzum, ich vermisste die Bequemlichkeiten, die ich mir von meiner Programmierung her gewohnt bin. Da ich noch einige Jahre bis zur Pensionierung habe, schrieb ich die erste Fassung des Programms neben vielen weiteren Detailverbesserungen so um, dass mehrere Nutzer möglich sind.